Am Sonntag führte ich mit einigen Mitgliedern des Förderverein Bergbauhistorischer Stätten, Arbeitskreis Wetter eine kleine Wanderung zu den Relikten des Steinkohlenreviers Schlebusch in Wetter durch.

Bei schönen Wetter mit strahlendem Sonnenschein konnten wir die Geschichte des Kohlenabbaues in der Wiege des Steinkohlenbergbaues mit der wichtigsten Zeche des Märkischen Steinkohlenbergbaues nachvollziehen.